Ein internationaler Telekommunikationskonzern, der sich gerade nach der Fusion einzelner Tochterunternehmen in der Integrationsphase befindet, steht vor der Aufgabe die bislang unterschiedlichen HR Prozesse zu konsolidieren und zu standardisieren.

Nachdem ein Projekt zunächst für die Modellierung der Standardprozesse gesorgt hat, steht die Etablierung eines HR Prozessmanagement als Teil der Regelorganisation auf der Agenda.

BPM&O wird beauftragt, die „Prozesse des Prozessmanagement“ zu definieren und einzuführen. Um eine spätere Akzeptanz der neuen Organisationsform zu erreichen, ist insbesondere eine enge Zusammenarbeit mit den zukünftigen Prozessverantwortlichen von wichtiger Bedeutung.

Ansprechpartner