Prozessorientierte Unternehmensführung

Sie interessieren sich für die Unternehmensführung der Zukunft?

Dann sind Sie hier richtig. Willkommen auf den Seiten der BPM&O. Wir möchten Sie für unsere Art, Prozessmanagement zu entwickeln, begeistern.

Prozessorientierte Unternehmensführung digital erlernen

Warum beschäftigen sich Unternehmen z.B. im Rahmen der Digitalen Transformation mit Prozess­management? Welchen Nutzen bringt die prozessorientierte Unternehmens­führung? Welche Ansätze gibt es für die Gestaltung einer prozessorientierten Organisation?

Sehen Sie sich unser Erklärvideo über die die Einführung in die prozessorientierte Unternehmensführung an!

mehr anzeigen

BPM in the Cloud

Erfahren Sie, warum gerade jetzt der Zeitpunkt für „BPM in the Cloud“ gekommen ist, welche Veränderungen Sie erwarten und was moderne cloudfähige BPM Software ausmacht.

Jetzt den neuen BPM Toolmarktmonitor kostenlos herunterladen!

mehr anzeigen

CPOs@BPM&O

07.-08.03.19 / Flora Köln

Save-the-Date: Der nächste Jahreskongress für Prozessmanagement findet am 07.-08. März 2019 in der Flora Köln statt!

Seien Sie dabei!

Kick-Off für CPO Circle

08.11.18 / Rheinauhafen

Das beliebte „Netzwerk im Netzwerk“ startet in die nächste Runde.

Jetzt Anmelden!

(Digitale) Strategie prozessorientiert umsetzen

Unser neues White Paper zur Strategieumsetzung mit Prozessorientierung

Jetzt downloaden

BPM macht kurzen Prozess in der digitalen Transformation

Lesen Sie die aktuelle Marktstudie von BearingPoint und BPM&O.

Jetzt Downloaden

Design Thinking im Change und Prozessmanagement

Ist so viel Kundenorientierung nicht zu mutig?

Holen Sie sich das BPM&O White Paper – kostenlos!

Jetzt downloaden

Das sagen unsere Kunden

Einar Brønlund
MHWirth GmbH

Wir verfügen heute neben der deutlich erhöhten Transparenz bzgl. unserer Prozesse und Verantwortlichkeiten über Prozesskennzahlen, die uns die Steuerung des Unternehmens erleichtern. Konsequente Prozessorientierung war und ist eine große Herausforderung für alle Mitarbeiter und Führungskräfte. Ich habe mir angewöhnt, alltägliche Entscheidungen oder Planungen viel stärker auf die relevanten Prozesse zu beziehen. Meine erste Frage lautet immer: Welcher Prozess muss ggf. angepasst werden, damit wir unser Ziel erreichen?

Felix Rinschede
Kverneland Group

Die Abläufe zu kennen und Diskussionen verorten zu können über Prozesse hat uns die Tür geöffnet mit der Kverneland-IT, anderen Werken aber auch außenstehenden Dienstleistern effizient zu kommunizieren und Veränderungen hier im Werk einzuführen.