Unsere geschäftsführenden Gesellschafter Uwe Feddern, Thilo Knuppertz und Sven Schnägelberger, die Macher der BPM&O (v.l.) haben als ehemalige Geschäftsführer und leitende Angestellte erfolgreicher Unternehmen jede Menge Erfahrung mit allen Aspekten des Business Process Management, seiner Konzeption, Implementierung und Durchsetzung in Organisationen:

Uwe Feddern (links) ist Experte für Organisationsentwicklung und Prozessmanagement, Gründungsgesellschafter und Geschäftsführer der BPM&O Akademie. Von 2000 bis 2005 war Uwe Feddern Managing Partner in einer Unternehmensberatung und neben der Leitung von großen Change-Projekten, für eine berufsbegleitende Ausbildung in Organisationsentwicklung verantwortlich. Von 1988 bis 2000 führte er u.a. als Leiter SW-Entwicklung weltweit verteilte Teams mit mehreren hundert Mitarbeitern im Management eines internationalen Technologie-Konzerns.

Thilo Knuppertz (Mitte) ist Experte für Prozessmanagement, Risikomanagement und Controlling sowie Gründungsgesellschafter und Geschäftsführer der BPM&O Akademie. Von 2004 bis 2009 war er Geschäftsführer und Gesellschafter des Kompetenzzentrums für Prozessmanagement. Erfahrung und Know How sammelte er in zahlreichen Projekten, zum Beispiel als Leiter Projektcontrolling bei der Sema Group und zuletzt als Senior Manager und Prokurist bei Ernst & Young, Stuttgart. Dort baute er das Geschäftsfeld Risikomanagement und strategische Unternehmenssteuerung auf. Auch als Dozent an der Controller Akademie engagiert er sich für die Aus- und Weiterbildung in diesen Themenbereichen. Thilo Knuppertz ist Autor der Bücher „Prozessmanagement für Dummies“, „Prozessorientierte Unternehmensführung“ und „Controlling von Geschäftsprozessen“.

Sven Schnägelberger (rechts) ist BPM-Analyst, Gründungsesellschafter und Geschäftsführer der BPM&O Akademie. Von 2004 bis 2009 war er Geschäftsführer und Gesellschafter des Kompetenzzentrums für Prozessmanagement. Durch seine zahlreichen Aktivitäten rund um das Thema BPM besitzt er einen profunden Marktüberblick auf seinem Gebiet: Er fördert als Gründer und Organisator des BPM-Clubs aktiv das Business Process Management in deutschen Unternehmen und betreibt mit der BPM Expo das führende deutschsprachige Content und Online Portal für Business Process Management.

Dr. Kai Krings (links) ist  Management-Berater, Trainer und Coach bei der BPM&O. Nach einem Maschinenbaustudium an der TH Aachen sammelte er Berufserfahrungen bei der Reorganisation der Auftragsabwicklung und Einführung von ERP-Systemen und vertiefte die Schwerpunkte Personal- und Organisationsentwicklung als Bereichsleiter in einem anwendungsnahen Forschungsinstitut. Diese Erfahrungen setzte er zunächst als Leiter Organisationsentwicklung bei einem internationalen Spezialglaskonzern, dann als Leiter Betriebsorganisation /Prozessmanagement bei einem Medien- und Dienstleistungsunternehmen der Sparkassen Finanzgruppe und zuletzt als Geschäftsbereichsleiter Consulting bei einem System- und Softwarehaus in erfolgreiche Veränderungen um.

Dr. Justus Meier (Mitte) ist Management-Berater und Trainer bei der BPM&O. Er verfügt über lange Erfahrung in der Einführung und Optimierung von Prozessen des Service Managements in der IT-Branche. In vielen Projekten hat er Kunden- und Serviceorientierung auf der Basis von Prozessen in lokalen Teams wie in globalen Rollouts verwirklicht und Verantwortung für die Projektergebnisse sowie die langfristige Nachwirkungen der Prozessarbeit übernommen. Er setzt seinen Schwerpunkt in der Organisationsentwicklung, um Prozessorientierung für Menschen und Teams erlebbar werden zu lassen. Darin sieht er den Schlüssel für Performance-Steigerungen der Gesamtorganisation.

Thomas Urbaniak (rechts) ist Management-Berater und Trainer bei der BPM&O. Er hat mehrjährige Erfahrung im IT-Anforderungsmanagement und in der Prozessoptimierung. Seine Kenntnisse hat er als interner Prozessberater in verschiedenen Branchen (Chemieindustrie, Einzelhandel, Fahrzeuginstandsetzung) vertieft. Als Projektleiter war er u.a. für die Einführung eines Warenwirtschaftssystems und einer SAP-Implementierung verantwortlich. Im BPM-Club ist Thomas Urbaniak als Moderator und Community-Manager Ansprechpartner für die Gruppenmitglieder und Premiumpartner. In seiner weiteren Rolle als Social Media Manager unterstützt er die Marketingaktivitäten der BPM&O.

Ariane Möller (links) ist Management-Beraterin und Trainerin bei BPM&O. Sie verfügt über langjährige Erfahrung in der Unternehmenssteuerung als Controllerin sowie als Prozessmanagerin und war in Deutschland sowie im Ausland tätig. Bei ihrem vorherigen Arbeitgeber hat sie u.a. ein Projekt zur Optimierung des Working Capital Managements geführt. Zuletzt war sie für die Optimierung von Finanzprozessen in der internationalen Shared Service Organisation verantwortlich und hat als Projektleiterin ein SAP-integriertes Workflow-System eingeführt und global ausgerollt.

Maren Melzer (Mitte) ist Management-Beraterin und Trainerin bei der BPM&O. Nach ihrem BWL Studium begann sie ihre Tätigkeit als Prozessberater in einer großen deutschen Unternehmensberatung, bevor sie über die Stationen Controlling und Prozessverantwortlicher wieder ins Beratungsumfeld zurückkehrte. Hier unterstützte sie fünf Jahre das operative Prozessmanagement eines großen deutschen Energieversorgers, wobei sie neben der Prozessmodellierung und -implementierung über Coaching und Schulung auch einen Schwerpunkt in der Betreuung und Schulung des Modellierungstools legen konnte.

Susanne Habitz (rechts) ist Management-Beraterin und Trainerin bei der BPM&O. Zuvor war sie bei einem internationalen Konsumgüterhersteller in den letzten 12 Jahren in verschiedenen Bereichen der Supply Chain tätig. Nebenbei absolvierte sie ein BWL-Studium mit der Fachrichtung Logistik. Schwerpunkt ihrer Arbeit war das Supply Planning in Verbindung mit externen Lohnherstellern und die Betreuung von Launch- und Relaunchaktivitäten eines großen weltweiten Produktportfolios. Stets verbunden mit der Prozessanalyse sowie -optimierung.

Andreas Roth (links) ist Management-Berater und Trainer bei BPM&O. Er hat mehrjährige Erfahrung in der Konzeption und Implementierung von Workflowsystemen und Tools für Prozessmodellierung. Als Berater hat er sich in den letzten Jahren mit der Analyse, Design, Optimierung und Digitalisierung von Prozessen beschäftigt und dabei die Anwendung von SCRUM schätzen gelernt. Er hat Erfahrungen mit dem Aufbau von prozessorientierten, integrierten Managementsystemen und ist als Dozent an der Sparkassenakademie in Landshut tätig.

Matthias Böhme (mitte) ist Management-Berater und Trainer bei BPM&O. Der studierte Diplom-Medienökonom und gelernte Mediengestalter hat langjährige Erfahrung als Berater und Projektmanager in verschiedenen Kundenprojekten gesammelt, bevor er dann als Prozessmanager und später Leiter Prozesse bei einem Versicherungsdienstleistungsunternehmen arbeitete. Dort verantwortete er u.a. die Implementierung einer neuen cloudbasierten IT-Struktur mitsamt Aufnahme von Ist-Prozessen, die Definition von Soll-Prozessen sowie die prozessuale Entwicklung eines Versicherungsportals ausgehend von der Erstellung der Use Stories bis hin zur Entwicklung der Soll-Prozesse.

Alexis Natstidis (rechts) ist BPM-Toolanalyst und Workflow-Consultant bei BPM&O. Als Berater mit IT-Fokus liegen seine Schwerpunkte in der automatisierten Ausführung von Geschäftsprozessen sowie in der Konzeption bis hin zur Implementierung von Prozessen. Während seines Studiums zum Wirtschaftsingenieur befasste er sich mit Anwendungsmöglichkeiten, Analyse- und Optimierungspotentialen von Process Mining für Unternehmen. Herr Natsidis hat ein umfangreiches Verständnis für IT-gestützte Lösungen während des gesamten BPM-Lebenszyklus.

 

BPM&O GmbH hat 4,89 von 5 Sternen | 29 Bewertungen auf ProvenExpert.com