Auf Basis des 7-S-Modells der Wissenschaftler Richard Pascale, Anthony Athos, Tom Peters und Robert Waterman, entwickelte die BPM&O ein Systemmodell für die ganzheitliche Betrachtung prozessorientierter Unternehmen. Es dient als Denkmodell für die Analyse, Planung und Führung prozessorientierter Unternehmen und besteht aus den Grundelementen Identität, Strategie, Organisation, Methoden, Kompetenzen, Technologie und Kultur.

Die Disziplin der Organisationsentwicklung ist neben dem 7 Grundelementen der wesentliche Treiber, über den eine zielgerichtete Entwicklung der Organisation am Laufen gehalten wird. Sie unterstützt eine kontinuierliche Reflexion des Status quo im Unternehmen und begleitet die Umsetzung geplanter organisationaler Veränderungen.

Zwischen den unterschiedlichen Elementen besteht eine enge wechselseitige Beziehung. Dabei sind alle Elemente gleich wichtig. Es ist zu beachten, dass eine isolierte Veränderung einzelner Elemente ohne Berücksichtigung der Vernetzung zu Folgeproblemen führen kann. Verpasst es ein Unternehmen, eines der Elemente zu berücksichtigen, hilft es nichts, wenn die restlichen vorbildlich sind. Gerade die ganzheitliche Betrachtung ist ein wesentlicher Hebel für eine nachhaltige Implementierung von Veränderungen und Entwicklungsschritten.

Das BPM&O-Modell kommt in verschiedener Hinsicht als ein nützliches Instrument zum Einsatz:

  • Im Rahmen der Etablierung einer prozessorientierten Organisation wird anhand des Modells der Ausgangszustand der Organisation analysiert, um notwendige Maßnahmen zur Entwicklung der Prozessorientierung festzulegen.
  • Ist die Prozessorientierung bereits zu einem gewissen Grad etabliert, können weitere notwendige Fortentwicklungen und Veränderungen der Organisation am BPM&O-Modell ausgerichtet werden, um eine nachhaltig wirksame Umsetzung sicher zu stellen.
  • Das BPM&O-Modell unterstützt die Reflexion über den aktuellen Zustand eines Unternehmens und darüber hinaus den Austausch über die Konkretisierung eines zukünftig angestrebten Zielzustandes sowie der notwendigen Umsetzungsplanung. Dies gilt auch für die Etablierung der Prozessorientierung hinaus.

Sie möchten weiterführende Informationen zu unserem BPM&O-Modell oder zu der Umsetzung als Management-Instrument? Sprechen Sie uns an!

BPM&O GmbH hat 4,88 von 5 Sternen | 26 Bewertungen auf ProvenExpert.com