Neues BPM&O Projekt in der Schweiz

Köln/Zürich, 03.09.2010 – Prozessmanagement als Enabler für die Einführung der DRG’s in einem Schweizer Universitätsspital.

Seit Juni 20010 unterstützt die BPM&O GmbH ein Schweizer Spital bei der Einführung der DRG’s. Das neue Abrechnungssystem soll ab dem 1.1.2012 auch in der Schweiz verbindlich zum Einsatz kommen.

Das Spital hat dazu ein Programm aufgesetzt, welches sich in mehr als 10 Projekte aufteilt. Die BPM&O hat den Auftrag erhalten, dieses Programm mit den Methoden des Prozessmanagement zu unterstützen. Im Rahmen der Etablierung und Ausbildung eines internen Prozessmanagement Teams wurden die methodischen Grundlagen und Vorgehensweisen erarbeitet und in den DRG Projekten angewandt. Alle Projektbeteiligten wurden auf die Methoden geschult und wenden diese in Ihren jeweiligen Teilprojekten erfolgreich an. Die Projektleiter und Teilprojektleiter werden darüber hinaus von dem internen Prozessmanagement-Team und den Beratern der BPM&O in Ihren Projekten gecoached. Anfang nächsten Jahres soll der erste Pilot abgeschlossen sein.

Ansprechpartner

BPM&O GmbH hat 4,89 von 5 Sternen | 29 Bewertungen auf ProvenExpert.com