Interview: Einführung von Prozessmanagement bedeutet organisationale Veränderung

Köln, 13.04.2015 – Unser Geschäftsführer Uwe Feddern in einem Interview mit der Fachzeitschrift SERVICE TODAY über Change Management im Service.

Wenn man sich ganzheitliches Prozessmanagement auf die Fahnen schreibt, sollte sich das auch in den Leistungen widerspiegeln, die man für seine Kunden erbringt. Diese sollten alle erfolgsentscheidenden Aspekte – Prozesse, Organisation, Menschen, IT – abdecken.

Michael Braun, Redakteur der SERVICE TODAY, sprach mit Uwe Feddern, Geschäftsführer der BPM&O Managementberatung und der BPM&O Akademie, über die Erreichung von Zielen durch Change Management, über die Möglichkeiten der Entwicklung von Kompetenzen für Fach- und Führungskräfte als Basis prozessorientierter Unternehmens- führung und die Rolle externer Berater.

Zum Download des Interviews

 

Über BPM&O Akademie GmbH
Das 2006 gegründete Weiterbildungsinstitut BPM&O Akademie GmbH mit Sitz in Köln bietet Trainings und Seminare in den Bereichen Prozessmanagement, Prozess- optimierung, Organisationsentwicklung, Change Management und prozessorientierte Unternehmensführung an. Ziel ist es, Menschen für eine zukunftsweisende Unter- nehmensführung zu befähigen.

Daneben bietet das Unternehmen mit ihrer BPM&O GmbH eine Managementberatung, die auf  die Entwicklung prozessorientierter Organisationen spezialisiert ist. Unter dem Motto „360° BPM“ entwickelt ein 17-köpfiges Team, rund um die geschäftsführenden Gesellschafter Uwe Feddern, Thilo Knuppertz und Sven Schnägelberger, maßge- schneiderte Lösungen für ein schneller und effektiver steuerbares System aus Prozessen, Organisation, Menschen und IT.

 

Sven Schnägelberger
BPM&O Akademie GmbH
Domstraße 37
50668 Köln
Tel.: +49 (0) 221 99787520
Fax: +49 (0) 221 99261607
Mail: akademie@bpmo.de
Web: www.bpmo-akademie.de

Ansprechpartner