BPM&O Logo
Impressum

Publikationen 


Knuppertz Feddern Buch 1

 

 

 

 

Prozessmanagement ist derzeit das wichtigste Organisations- thema in Unternehmen und gewinnt als moderne Management- methode mehr und mehr an Bedeutung. In unserem neuen Buch (Schaeffer-Poeschel Verlag, August 2011) beschreiben wir, wie sich eine prozessorientierte Unternehmensführung schritt- weise einführen und nachhaltig in einer Organisation verankern lässt.

Wie in unseren Beratungsprojekten und Weiterbildungssemi- naren seit Jahren erfolgreich praktiziert, haben wir dafür die „harten“ Faktoren des Prozessmanagement und Ansätze der systemischen Organisationsentwicklung zusammengeführt und mit- einander kombiniert. Dieses Vorgehen berücksichtigt, dass es sich bei der Einführung der Prozessorientierung um ein organisationales Veränderungsprojekt handelt, welches nicht ohne soziale Dynamiken abläuft. Auszüge aus dem Buch finden Sie hier.

Controlling von Geschäftsprozessen

Controlling von Geschäftsprozessen ist das erste Buch von BPM&O Gesellschafter Thilo Knuppertz.. Geschäftsprozesse richtig managen. Einer Umfrage zufolge setzen immer mehr Unternehmer auf verbesserte Geschäftsprozesse. Der Erfolgs- faktor ist das Controlling. Ahlrichs und Knuppertz betten deshalb u. a. die strategische und operative Steuerung sowie die pro- zessorientierte Ausrichtung von Organisation und Kosten- rechnung in den Controllingkreislauf ein. Anschaulich und leicht umsetzbar. Das Buch ist mittlerweile ein Standardwerk an deutschen Universitäten und Hochschulen.

Buchempfehlung Thilo Knuppertz spannt in diesem Buch den Bogen von einer ersten Analyse Ihrer Prozesse zur Ermittlung von Effizienz- chancen bis hin zur Einführung von neuen Prozessen. Doch er zeigt auch, das die Einführung neuer Abläufe und die Verteilung der Verantwortlichkeiten gut geplant sein muss, damit eine Etablierung und Umsetzung erzielt wird. Dabei vertritt er einen ganzheitlichen Ansatz: Eine Verbesserung kann nicht einfach nur von oben aufgestülpt werden, sondern alle Mitarbeiter müssen mit ins Boot. Prozessmanagement ist damit ein langfristiges Instrument, mit dem die Arbeitsorganisation insgesamt angesprochen wird.
Allweyer BPMN

BPMN (Business Process Model and Notation) hat als neuer Standard für die Geschäftsprozessmodellierung binnen kurzer Zeit eine weite Verbreitung in der Praxis gefunden. Das Buch führt anhand zahlreicher praxisorientierter Beispiele schrittweise in die BPMN ein. Der Autor Prof. Dr. Thmas Allweyer arbeitet unter anderem als Dozent für die BPM&O.

 

 

prozessm_b210

 

Das Buch führt in die Modellierung, Analyse und Gestaltung von Geschäftsprozessen ein. Es vermittelt einen umfassenden An- satz zum Geschäftsprozessmanagement, wobei von strate- gischen Fragestellungen ausgegangen wird und über den Entwurf die praktische Umsetzung von Geschäftsprozessen gezeigt wird. Das Buch ist übersichtlich gegliedert, entsprech- end den didaktischen Elementen der Serie „IT lernen“. Das Buch ist leicht lesbar, baut konsistent auf Basiswissen auf und erlaubt einen vielschichtigen Zugang zu den Inhalten.

 

Es gibt noch weitere lesenswerte Literatur zum Thema Prozessmanagement.

 

Als Spezialisten für prozessorientierte Organisationsentwicklung beobachten wir den Markt der Veröffentlichungen natürlich sehr genau. Und wir haben uns vorgenommen Ihnen in loser Folge Bücher zu empfehlen (neben denen unserer Gesellschafter natürlich), mit denen man zu bestimmten Themengebieten einen schnellen aber auch qualitativ ansprechenden Überblick erhält. Selbstverständlich haben wir, entsprechend unseres Selbstverständnisses, darauf geachtet, dass die Inhalte mit dem ganzheitlichen und integrierten Ansatz von Prozessmanagement in einem vernünftigen Einklang stehen.

 


XING   LinkedIn   Twitter   Facebook   BPM&O Blog
Datenschutzerklärung

News

Newsletter


BPM messen

mit Reifegradmodell

BPM messen

BPM lernen

in Weiterbildungen

BPM lernen